Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung enthält Informationen über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung
von personenbezogenen Daten innerhalb unserer Onlineangebote. Die verwendeten Begrifflichkeiten
entsprechen den Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Verantwortlicher:

C.A.T.-Publishing Thomas Blömer GmbH
Am Potekamp 20
40885 Ratingen
Geschäftsführer: Thomas Blömer, Martina Blömer
Email: pos-mail@cat-verlag.de
pos-mail.de ist ein gewerbliches Angebot von Informationen über den High-Tech Fachhandel.
Die Erhebung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Über diese können Sie
sich unter www.datenschutz.de umfassend informieren. Zur besseren Verständlichkeit wird in unserer
Datenschutzerklärung auf eine geschlechterspezifische Differenzierung verzichtet. Im Sinne der Gleichbehandlung gelten entsprechende Begriffe für beide Geschlechter.
Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf unsere Internetseiten und bei jedem Abruf einer Datei werden über
diesen Vorgang Daten in einer Protokolldatei gespeichert, um von Ihnen abgefragte Leistungen zu
erbringen oder Inhalte bereitzustellen. Die Speicherung dient ausschließlich internen systembezogenen
und statistischen Zwecken. Gespeichert werden der Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit
des Abrufs, die übertragene Datenmenge, Meldung, ob der Abruf erfolgreich war, Beschreibung des
Typs des verwendeten Webbrowsers sowie von diesem übertragene Nutzungsdaten, die für den
Verbindungsaufbau zu unserem Server und die Nutzung des entsprechenden Webangebots notwending
sind. Diese umfassen Ihre IP-Adresse sowie die abgerufenen Inhalte (URL). Weitere von Ihrem Browser
übertragene Daten (z. B. Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL) werden ggf. für eine
browserspezifische Darstellung oder eine Endgeräte-optimierte Bereitstellung der Inhalte verwendet.
Wir speichern Ihre Daten nur so lange, um die vorgenannten Zwecke zu erfüllen und die vom Gesetzgeber vorgesehenen Speicherfristen zu erfüllen. Wenn der jeweilige Zweck entfällt bzw. die gesetzlichen
Fristen abgelaufen sind, werden Ihre Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften
gesperrt bzw. gelöscht.
Die gespeicherten Daten werden ausschließlich nach den Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verarbeitet, soweit dies für die Nutzung des Dienstes erorderlich ist.
Wir haften nicht für Inhalte anderer Webseiten, zu denen Sie über das Anklicken externer Links
gelangen können. Bitte informieren Sie sich selbst auf diesen Seiten über die entsprechenden Datenschutzerklärungen.
Diese Webseite enthält Social Plugins („Plugins“) von facebook.com, betrieben von der Facebook Ireland
Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland. Die Plugins sind an einem Facebook
Logo. Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie,
das europäische Datenschutzrecht einzuhalten. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die
Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Onlineangebotes aufgerufen hat und kann bei
eingeloggten Nutzern den Besuch dem entsprechenden Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer den
Facebook Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von
Ihrem Gerät direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Auch wenn der Nutzer kein Mitglied
von Facebook ist, besteht die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse ermittelt und speichert. Nach
Angaben von Facebook werden in Deutschland nur anonymisierte IP-Adressen gespeichert.
In unseren Onlineangeboten sind Funktionen und Inhalte von Twitter, (Twitter Inc., 1355 Market Street,
Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA) eingebunden, mit denen Inhalte innerhalb von Twitter geteilt
werden können. Twitter den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen durch seine Nutzer den dortigen
Profilen zuordnen. Twitter ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine
Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten
Wenn Sie auf unseren Webseite einen Newsletter abonnieren, werden folgende Daten von Ihnen
gespeichert: Ihre E-Mail-Adresse sowie der Inhalt der Nachricht. Mit der Bestellung erteilen Sie die
Erlaubnis, dass Ihre Daten in einem elektronischen Newslettersystem gespeichert werden.
Diese Erlaubnis können Sie jederzeit mit einer Email an den Verantwortlichen widerrufen.