Montag, 17.06.2024
Start News

News

Nikon präsentiert Vollformat-Hybridkamera Z6III

Mit der neuen Z6III, die auf der Z8 und Z9 basiert, bringt Nikon eine Mittelklassemodell auf den Markt, das zwischen der Z6II und der Z8 angesiedelt ist. Die Z6II bleibt weiterhin im Programm.

Objektiv-Neuheit von Voigtländer

Mit dem Color-Skopar 50 mm/1:2,2 stellt Voigtländer ein leichtgewichtiges Objektiv für Leica M Mount vor. Die Optik besteht aus 7 Elementen in sechs Gruppen, darunter drei Elemente aus anomalem Teildispersionsglas.

Photo+Adventure 2024 erfolgreich zu Ende gegangen

Am 8. und 9. Juni besuchten nach Angaben der Veranstalter 13.000 Messegäste und fast 24.000 Parkbesucher die Photo+Adventure 2024 im Landschaftspark Duisburg-Nord. 110 Aussteller und vertretene Marken präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen und informierten über Trends und Neuheiten. Vor Ort waren neben den Herstellern von Kameras, Objektiven und Zubehör auch Fachhändler, bei denen die Ware direkt erworben werden konnte. Dazu präsentierten Reiseanbieter faszinierende und nicht alltägliche Destinationen rund um den Globus.

Ringfoto Gesellschafterversammlung in Neuss ohne Probleme

Keinen Grund zur Klage gab es auf der Ringfoto Gesellschafterversammlung, die am 11. Juni in Neuss bei Düsseldorf stattfand. Nach dem Rekordumsatz im vergangenen Jahr (siehe imaging+foto-contact 4/2024, Seiten 18-20) blieben auch die Eigenkapitalrentabilität und die Ausschüttungsquote der Kooperation auf einem historischen Hoch. Verwaltungsrat und Geschäftsführung erwarten auch für dieses Jahr wieder gute Zahlen. Da war es kein Wunder, dass sich bei den Regularien große Einigkeit unter den Gesellschaftern zeigte.

Neues Dual Fisheye von Canon für EOS R System

Das RF-S 3.9mm F3.5 STM Dual Fisheye wurde für das EOS-R-System entwickelt und besteht aus zwei separaten Objektiven, die nebeneinander angeordnet sind. Jedes Objektiv nimmt ein Bild aus einer leicht unterschiedlichen Perspektive auf. Die zwei getrennten Bilder entsprechen den Ansichten des linken und rechten Auges.

Zwei robuste Pentax Kompaktkameras

Ricoh Imaging bietet demnächst zwei neue, robuste Kompaktkameras der Marke Pentax an. Das Einsteigermodell Pentax WG-1000 und das Spitzenmodell WG-8 sollen zusammen mit der bereits eingeführten WG-90 ein Sortiment von robusten Kameras bilden, die sich für Spaß, Spiel und Freizeit ebenso eignen wie für berufliche Anwendungen.

Ausstellungen auf dem Fotogipfel Oberstdorf

Der Fotogipfel Oberstdorf findet vom 19. Bis 23. Juni 2024 statt. Schirmherrin ist die Fotojournalistin und Dokumentarfilmerin Ulla Lohmann.  Sie bekommt für ihre beeindruckenden Bilder von Vulkanen und den dort lebenden Menschen die spektakuläre Large Format Installation auf dem Gipfel des Nebelhorns. Vor der Kulisse der Allgäuer Bergwelt erzählen ihre Werke von der Kraft der Erde, Momenten der Schöpfung und der Zerstörung durch Naturgewalten.

Leica App Lux fürs iPhone

Leica hat die App Leica Lux vorgestellt, eine nach eigenen Angaben professionelle Kamera-App, die den ikonischen Leica Look auf das iPhone bringt. Die App richtet sich sowohl an erfahrene Fotografinnen und Fotografen als auch Einsteigerinnen und Einsteiger für spontane Schnappschüsse bis hin zu künstlerischen Fotos. 

Panasonic kündigt neues Micro-FourThirds-Flaggschiff an

Mit der neuen Lumix GH7 hat Panasonic ein neues Flaggschiffmodell für die G-Serie angekündigt. Die Micro-FourThirds-Kamera wurde mit einem neu entwickeltem 25,2-MP-BSI-CMOS-Sensor und verbessertem Phase Detection Auto-Focus Autofocus mit neu hinzugefügter Echtzeit-Erkennungs-AF für Flugzeuge und Züge vor allem auf hohe Videoleistung ausgelegt. Für professionelle Produktionen unterstützt das neue Modell die interne Apple ProRes RAW Aufnahme und weltweit erstmals die Tonaufzeichnung mit 32-Bit-Float-Auflösung.

Hybride RF-Festbrennweite und neues Speedlite von Canon

Canon hat mit dem RF 35mm F1.4 L VCM das erste Hybridobjektiv dieser Art angekündigt, das sowohl für Foto- als auch für Videoaufnahmen eine gute Empfehlung ist. Hinzu kommt das neue Speedlite EL-10, das vor allem für die präzise Ausleuchtung von Porträtaufnahmen entwickelt wurde.

Newsletter

Sie möchten informiert bleiben? Dann melden Sie sich jetzt zum imaging+foto-contact Newsletter an und erhalten Sie in regelmäßigen Abständen aktuelle News.

Themen der Woche

Canon sieht Wachstum in allen Geschäftsbereichen: „Imaging bewegt die Welt”

Canon ist in Deutschland gut ins Jahr 2024 gestartet und will den erfolgreichen Weg auch in den kommenden ­Monaten fortsetzen, um in allen Geschäftsbereichen ­Marktanteile zu gewinnen. Dafür zeigt das Unternehmen verstärkt auf wichtigen Veranstaltungen Flagge, zuletzt z. B. auf dem OMR Festival in Hamburg und der drupa in Düsseldorf. Im August geht es auf der Gamescom in Köln weiter. imaging+foto-contact hat mit Rainer Führes, CEO von Canon Deutschland, und Guido Jacobs, Country ­Director Imaging Technologies & Communications Group DACH bei Canon Deutschland, darüber gesprochen, welche Prioritäten sie im laufenden Jahr setzen wollen und welche ­Strategien derzeit im Vordergrund stehen, um Canon auf dem deutschen Markt weiter voranzubringen. Dabei ging es auch um die Perspektiven für das Kamera-Geschäft und die Lage nach der Absage der Photopia Hamburg.

Die neuen Systemkameras X-T50 und GFX100S II von Fujifilm: Kompaktes, leichtes...

Mit der X-T50 und der GFX100S II mit großem 102 MP Sensor hat Fujfilm zwei spiegellose Systemkameras angekündigt, die sich durch besonders kompakte Bauweise und geringes Gewicht auszeichnen. Beide Modelle sind mit KI-gestützter Motiverkennung ausgestattet und bieten schnellen Zugriff auf über 20 Film­simulationen, darunter ­„Reala Ace“ für eine natürliche Farbwiedergabe und kontrastreiche Tonalität.

Neue Horizonte: Cewe Photo Award 2025 gestartet

Unter dem bekannten Motto „Our world is beautiful“ hat im Mai der sechste Cewe Photo Award begonnen. Die neue Auflage des nach Angaben von Cewe größten Fotowettbewerbs der Welt bringt einige Neuerungen mit sich. So wurde nicht nur die Jury aus international renommierten und aufstrebenden Fotografinnen und Fotografen unter der Leitung der britischen Foto-Ikone Christie Goodwin neu besetzt; neu sind auch die Kategorien „Street Fotografie“, „Nature & Wildlife“ sowie „Close-Up & Makrofotografie“. Zudem bekommen junge Talente beim „Young Talent Award“ ihre eigene Bühne. Unverändert bleibt das Engagement von Cewe für die SOS-­Kinderdörfer. Für jedes ­eingereichte Foto spendet das Untnehmen 10 Cent an ein Bildungsprojekt des Kinderhilfswerks.