Spacer
Spacer
Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

15. Oktober 2020


In ausgewählten Leica Stores sollen die Bildprodukte von Whitewall in eigenen Bereichen präsentiert werden.

WhiteWall und Leica Camera kooperieren

Der Premium-Druckdienstleister WhiteWall und die Leica Camera AG haben eine Kooperation im Vertrieb vereinbart. In Zukunft sollen die hochwertigen Produkte des vielfach ausgezeichneten Fotolabors in ausgewählten Leica Stores weltweit verfügbar sein. So sollen die Kunden ein ganzheitliches Angebot rund um die Fotografie vorfinden, das von der Produktberatung über Serviceleistungen zum erstklassig ausgedruckten Wandbild reicht.


Zum Start der Kooperation ist der neue Leica Store mit Galerie in München, der Ende Oktober in der Maffeistraße 4 eröffnet wurde, als erster Leica Store mit einem eigenen Bereich für die Präsentation der verschiedenen Fotodienstleistungen von WhiteWall ausgestattet. Hier werden die Kunden kompetent zu den hochwertigen WhiteWall Fotoprodukten vom Fine-Art Print bis zum individuell gerahmten und kaschierten Bild in Galerie- Qualität beraten und können diese vor Ort bestellen. Die Integration der WhiteWall Serviceleistungen in ausgewählten Leica Stores in Los Angeles, Rom, Peking, Hong Kong, Tokio und Wetzlar ist bereits in der Umsetzung, weitere Standorte sollen folgen.

„Wir sind sehr stolz, ein so traditionsreiches Unternehmen wie Leica als langjährigen Partner an unserer Seite zu haben und unser aktuelles Projekt mit dieser Premiummarke umsetzen zu können“, kommentierte Alexander Nieswandt, Gründer und Geschäftsführer von WhiteWall. „Als Fotolabor konzentrieren wir uns auf eine kompromisslose Premium-Qualität für Fotografie-Liebhaber aller Richtungen. Mit unserer breit gefächerten Auswahl von Printprodukten erweitern wir indirekt das Portfolio von Leica, und für WhiteWall eröffnen sich bislang noch unerschlossene internationale Märkte. Das wird eine spannende Zeit für uns alle.“

Auch Matthias Harsch, der Vorstandsvorsitzende der Leica Camera AG, erwartet von der Kooepration positive Effekte: „Leica Camera und WhiteWall verbindet bereits eine langjährige und vertrauensvolle Zusammenarbeit, die sich in der erfolgreichen Umsetzung zahlreicher Projekte widerspiegelt, zuletzt bei den aktuellen Ausstellungen rund um den Leica Oskar Barnack Award (LOBA) 2020”, erklärte der Manager. „Wir freuen uns, nun auch unser Store-Angebot mit den hochwertigen Fotoprodukten von WhiteWall zu erweitern und damit das „Erlebnis Fotografie“ in unseren Stores ganzheitlich abzurunden.“

WhiteWall ist derzeit mit 180 Mitarbeitern in 13 Ländern vertreten. Die im nach eigenenAngaben besten Fotolabor der Welt, das in Frechen bei Köln über 7.500 qm Fläche einnimmt, gefertigten Produkte werden in über 50 Länder versendet. Mit über 20.000 Kunden aus dem Segment Profifotografie sowie vier eigenen Flagship Stores in Düsseldorf, Hamburg, München und Berlin zählt sich WhiteWall zu den Global Playern der Branche.

zu allen aktuellen Meldungen