Spacer
Spacer
Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

13. Oktober 2020

Spectaris und Photoindustrie-Verband kooperieren

Der Photoindustrie-Verband (PIV) und der Deutsche Industrieverband Spectaris (PIV) haben ein „Memorandum of Understanding” verabschiedet, das eine engere Zusammenarbeit zwischen beiden Organisationen vorsieht, die sich damit die Aufgabe stellen, ihre Mitglieder noch besser über wichtige Trends und Absatzchancen zu informieren, wie es in einer Pressemitteilung heißt. In einem ersten Schritt wollen beide Verbände wichtige Gremienveranstaltungen für die Mitglieder des jeweiligen Partnerverbands öffnen, um einen Erfahrungsaustausch zu ermöglichen.


So soll die PIV Tagung „Technik & Umwelt“ im Frühjahr 2021 für Spectaris-Mitglieder zugänglich sein und umgekehrt die „Fototechnik Jahrestagung“ von Spectaris im November 2020 auch PIV-Mitgliedern offenstehen. Dieses Miteinander soll nach Angaben des Verbände das Ziel symbolisieren, das sich Spectaris und PIV mit ihrer Kooperation gesteckt haben: neue Marktchancen erkennen und damit den Servicelevel für die Mitglieder weiter steigern.

„Neue Entwicklungen erfordern neue Partner, sowohl auf Seiten der Zulieferer, der Systemintegratoren als auch auf Seiten der Vertriebspartner”, sagte Josef May, Vorstandsvorsitzender von Spectaris. „Spectaris und der PIV bringen durch ihre unterschiedlichen Mitgliederstrukturen solche potenzielle Partner zusammen.”

„Wir wollen gemeinsam ein starkes Netzwerk aufbauen”, fügte der PIV Vorstandsvorsitzende Kai Hillebrandt hinzu. „Hier sollen Ressourcen gebündelt und gemeinsame Veranstaltungen durchgeführt werden.“

zu allen aktuellen Meldungen