Spacer
Spacer
Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

8. Januar 2020


Erst im Juli 2019 waren Piet Thiele als Vorsitzender und Rima Lerm-Gaidosch als Stellvertretende Vorsitzende in den Vorstand des Photo+Medienforums Kiel gewählt worden.

Vorstand des Photo+Medienforums Kiel tritt zurück

Der Vorstand des Photo+Medienforums Kiel hat in einem Brief an die „Mitglieder*innen“ geschlossen seinen Rücktritt angekündigt. Das Gremium war erst im Juli 2019 neu gewählt worden. Seither amtierten Piet Thiele als Vorsitzender, Rima Lerm-Gaidosch als Stellvertreterin und Markus Sommer als Schatzmeister. Der von der Mitgliederversammlung als Beisitzer gewählte frühere Vorsitzende Frank Döge hatte bereits kurz nach der Wahl seinen Rücktritt erklärt.


Dabei hatte Döge betont, er zweifle keinesfalls an der persönlichen Kompetenz der beiden neugewählten Vorstandsmitglieder. Diese würden aber die dafür notwendige Zeit neben ihrer Haupt­ beschäftigung kaum aufbringen können. Genau dieser Eindruck wurde jetzt bestätigt. „Wir haben in kürzester Zeit versucht, uns in die derzeit wichtigen und notwendigen Themen einzuarbeiten”, schrieb der Vorstand in dem Brief an die Mitglieder. ”Leider mussten wir dabei feststellen, dass der Umfang der Themen und der damit verbundene Zeitaufwand für den gesamten Vorstand im Hinblick auf die sowieso vorhandenen beruflichen und privaten Herausforderungen nicht vereinbar sind.” Um das Photo+Medienforum zielgerichtet neu aufzustellen, bedürfe es „aus unserer Sicht einen Vorstand, der dies kurzfristig und zeitlich leisten kann und dem im Vorfeld bewusst ist, welchen Zeitaufwand es zu investieren gilt, um der Geschäftleitung bei dieser Aufgabe zur Seite zu stehen.” (Grammatikfehler in den Zitaten aus dem Original übernommen - d. Red.)

Bis zur Neuwahl eines Vorstandes wollen Thiele, Lerm-Gaidosch und Sommer im Amt bleiben.

zu allen aktuellen Meldungen