Spacer
Spacer
Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

20. November 2019

Amazon kündigte Freitag mit mehr als einer Woche Länge an

Amazon hat angekündigt (oder angedroht), den Black Friday auf eine ganze Woche auszudehnen. So sollen die Kunden schon ab dem 22. November um 0:01 Uhr mit Rabatten von bis zu 50 Prozent angelockt werden. Bis zum Black Friday am 29. November sollen dann tausende Angebote aus Bereichen wie Spielzeug, Küche und Haushalt oder Amazon Devices für Umsätze sorgen. Dass die ganze Aktion länger als eine ganze Woche, nämlich acht Tage dauert, ist bei Amazon offensichtlich niemand aufgefallen. Immerhin ist die Diskrepanz nicht ganz so groß wie bei Ricoh Imaging; der Kamerahersteller hat nämlich die Eintages-Woche eingeführt und für den 29. November eine „Cyber Week” angekündigt.


Während der Black Friday Woche will Amazon den Kunden täglich wechselnde Top-Produkte als „Angebote des Tages“ ab Mitternacht für jeweils 24 Stunden zu besonders günstigen Konditionen anpreisen, solange der Vorrat reicht. Darüber hinaus soll es zwischen 6:00 Uhr und 19:45 Uhr im 5-Minuten-Takt online Blitzangebote geben, die für maximal sechs Stunden verfügbar und deshalb möglichst noch schneller ausverkauft sein sollen. Für Prime-Mitglieder stehen diese Angebote exklusiv schon 30 Minuten vorab zur Verfügung.

Amazon.de hat außerdem weitere Aktionen für verschiedene Zielgruppen angekündigt: Exklusiv für Prime-Mitglieder gibt es Anfang Dezember ein Weihnachtskonzert unter dem Motto „Coming Home for Christmas“, auf dem Mark Forster, laut Amazon einer der erfolgreichsten deutschen Sänger und Songwriter,in seiner Heimatstadt Kaiserslautern auftritt.

Neukunden von Amazon Music Unlimited können in der Vorweihnachtszeit für nur 99 Cent vier Monate unbegrenzten Zugang zum Premium-Streamingdienst Amazon Music Unlimited mit mehr als 50 Millionen Songs ohne Werbeunterbrechungen buchen.

Käufer ausgewählter Echo-Geräte, die noch keine Mitglieder von Amazon Music Unlimited sind, erhalten für vier Monate sogar ohne Kosten unbegrenzten Zugang zum werbefreien Premium-Streamingdienst Amazon Music Unlimited.

Bei Amazon Fashion gibt es bis zu 40 Prozent Rabatt auf die Care Of by Puma Kollektion, bis zu 30 Prozent auf Denim Brands, bis zu 50 Prozent auf eine Auswahl an Reisegepäck von Marken wie Samsonite und Eastpak, bis zu 25 Prozent auf Sneaker von Nike, Adidas, Puma und Vans und bis zum 40 Prozent auf Uhren von Olivia Burton und Fossil.

Kunden, die ab dem 22. November auf Rechnung kaufen, können den offenen Betrag ganz bequem erst im Januar bezahlen. Die Bestellung von Ware ist auf zu Weihnachten nicht nur online, sondern auch über die Amazon App und die Sprachassistentin Alexa möglich.

Für Prime-Mitglieder gibt es weiter den laut Amazon unbegrenztem, kostenlosen Premiumversand sowie Gratis Same-Day Lieferung in 20 deutschen Metropolregionen. Kunden, die Prime noch nicht kennen, können den Service unter www.amazon.de/prime 30 Tage lang gratis nutzen.

Wer noch Inspiration für das perfekte Geschenk brauche, könne den Geschenkefinder unter Amazon.de/weihnachten nutzen und sich auf „großartige Ideen verschiedener Preisklassen und für sämtliche Zielgruppen freuen”, betont Amazon.

zu allen aktuellen Meldungen