Spacer
Spacer
Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

Photo+Adventure 2019

Mit Indien und den Nordländern Grönland, Island sowie Schottland stehen am zweiten Juni-Wochenende faszinierende Destinationen auf dem abendlichen Multivisionsprogramm der Photo+Adventure im Landschaftspark Duisburg-Nord.


Am Freitagabend, 7. Juni 2019, eröffnet Claudia Endres, Ringfoto, im Hüttenmagazin den Reigen bildgewaltiger und stimmungsvoller Vorträge mit „Soul of India“. Neben beeindruckenden Palästen und Kunstschätzen, religiösen Riten, orientalischen Märkten und wilden Tieren im Dschungel blickt Endres auch auf das Indien, das fernab der Touristenpfade existiert: Das Land der indigenen Stämme, der Zigeuner, der Unberührbaren und der Bettler.

Am nächsten Abend nimmt dann der Profi-Fotograf Jürgen Müller seine Zuschauer mit auf eine Reise zu den Schönheiten nordischer Inseln. Auf der großen Bühne in der Kraftzentrale des Landschaftsparks präsentiert er mit atemberaubenden Landschaftsaufnahmen den „Nordlandzauber“ von Grönland, Island und Schottland. Mit seinen fantastischen Bildern zeigt er etwa, wie die Mitternachtssonne im Sommer einen goldenen Glanz auf das Meer vor Grönland, der größten Insel unserer Erde, zaubert und dass im winterlichen Island nicht nur die Ponys und Nordlichter attraktiv sind. Den Abschluss seiner „Nordlandzauber“-Reise bildet schließlich Schottland, genauer gesagt die Isle of Skye, die Heimat des Whiskys, wo die Uhren viel langsamer ticken als in Mitteleuropa.

Tickets für die beiden Live-Reportagen sind im Vorverkauf zum Preis von 15 Euro (ermäßigt: 12,50 Euro) unter https://shop.photoadventure.eu erhältlich. Für den Besuch der Vorträge benötigt man lediglich ein Messe-Ticket, das ebenfalls im Photo+Adventure-Shop erhältlich ist (VVK: 10 Euro, ermäßigt: 8 Euro). Das komplette Vortragsprogramm ist unter https://photoadventure.eu/buehne/ einsehbar.

zu allen aktuellen Meldungen