Spacer
Spacer
Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

23. April 2019


Die neue Coolpix W150 (hier im Design Flowers) kann auch da Fotos schießen, wo das teure Smartphone besser zu Hause oder in der Tasche bleibt.

Robuste Familienkamera von Nikon

Die neue Coolpix W150 ist ein praktischer Fotobegleiter für die ganze Familie, denn sie ist stoßfest, kältebeständig, wasser- und staubdicht sowie ganz einfach zu bedienen. Ein 14,1 MP CMOS-Sensor und ein 30 - 90 mm (KB) Zoomobjektiv liefern schöne Fotos. Mit der separaten Filmtaste kann die Aufnahme von Full-HD-Filmen (30p) mit Stereoton sofort gestartet werden.


Die Nutzer können sich entscheiden, ob sie mit einer einfachen Menüschnittstelle nur fotografieren oder das Variantenmenü mit zahlreichen zusätzlichen Möglichkeiten aktivieren wollen. Zu den dann zugänglichen Funktionen gehören fünfzehn kamerainterne Effekte, die den Fotos einfach hinzugefügt werden können.

Mit einer Unterwasser-Gesichtserkennung macht die Coolpix W150 tolle Aufnahmen im Pool und bei Tauchgängen bis in eine Tiefe von 10 Metern. Dabei nimmt die Kamera bis zu vier Fotos in Serie auf, sobald ein Gesicht erkannt wird. Der große LCD-Monitor mit Antireflexbeschichtung bietet auch unter Wasser klare Sicht.

Vor allem, aber nicht nur, für Kinder gedacht ist ein interaktives Menü, mit dem man z. B. Sprachnachrichten an Fotos anhängen, attraktive Begrüßungsbildschirme aktivieren und Diashows animieren kann. Mit der SnapBridge App können Aufnahmen einfach über ein Mobilgerät geteilt und die Kamerafunktionen ferngesteuert werden.

Die Coolpix W150 ist in den Farben Weiß, Blau und Orange sowie in den zwei Farbdesigns Flowers und Hawai voraussichtlich Ende Mai für 169  Euro (UVP) erhältlich.

zu allen aktuellen Meldungen