Spacer
Spacer
Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

24. September 2018

Leipziger Fachmesse unique 4+1 2019 mit Fotografie

Die Leipziger Fachmesse unique 4+1 nimmt ab dem kommenden Jahr auch Fotografie ins Portfolio. Zudem verlegt die bislang auf die Bereiche Werbetechnik, Textilveredelung, Graviertechnik und Trophäen konzentrierte Veranstaltung ihren Termin von März auf September. So findet die unique 4+1 2019 vom 7. bis 9. September 2019 in Leipzig statt – wie bisher parallel mit der Fachmesse für Geschenk- und Wohntrends Cadeaux Leipzig, die zwei Mal jährlich jeweils im Frühjahr und Herbst – ausgerichtet wird. Der neuen Termin bedeutet auch, dass die unique 4+1 auch gleichzeitig mit der Uhren- und Schmuckmesse Midora Leipzig veranstaltet wird.


„Angesichts einer Ballung von Branchenmessen im Frühjahr haben sich die Aussteller mehrheitlich für einen neuen Termin im Herbst ausgesprochen“, erläuterte Projektdirektor Andreas Zachlod. Im Mittelpunkt der unique 4+1 stehen Verfahren, Technologien und Services rund um die Individualisierung von Produkten, z. B. durch Bedrucken, Besticken, Gravieren oder Folieren. Der Zusatz „+1“ im Messenamen soll den neuen Ausstellungsbereich Fotografie bezeichnen, der sich an Fotografen, Werbeagenturen und den einschlägigen Facheinzelhandel richtet. Zum Portfolio gehören Foto- und Videotechnik, Zubehör sowie innovative Lösungen für Bildbearbeitung und Publishing.

Auf der unique 4+1 2018 präsentierten in diesem Jahr 475 Aussteller und Marken ihre Produkte und Dienstleistungen. Die Zahl der Besucher lag mit 11.800 über dem Vorjahr (11.400). Im begleitenden Vortragsforum kamen Experten für Grafikdesign, Fotografie oder Digitaldruck zu Wort – darunter Frank Lochau, Vorsitzender des Branchenververbands zivile Drohnen (bvzd), der über Foto- und Videoaufnahmen mit den fliegenden Kameras sprach.

zu allen aktuellen Meldungen