Spacer
Spacer
Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

7. Februar 2018


Die neuen Samsung SSD-Speicher sind deutlich schneller als ihre Vorgänger.

Neue SATA-Speichergeneration von Samsung

Samsung bringt seine neueste Generation interner SATA-Speicher auf den Markt: die SSD 860 EVO und 860 PRO. Die neuen SSDs sollen sowohl beim täglichen Arbeiten mit Office-Anwendungen als auch bei der Verwaltung großer Dateien und bei aufwendigen grafischen Arbeiten zuverlässige Leistung bieten. Damit knüpfen sie an die Vorgängermodelle SSD 850 EVO und 850 PRO an, die als erste Mainstream-SSDs mit der V-NAND-Technologie von Samsung ausgestattet waren.


Nun hebt die 860er-Serie den Messlatte bei internen SATA-SSDs noch einmal an: Mit einer sequentiellen Lesegeschwindigkeit von bis zu 560 MB/s und einer Schreibgeschwindigkeit von bis zu 530 MB/s reizt sie die Schnittstelle voll aus. Damit ist sie bestens für hochauflösende Fotoaufnahmen und 4K-Videos geeignet. Die Garantiezeit ist dem Industriestandard von fünf Jahren angepasst, jedoch beträgt der Wert der Total Bytes Written (TBW) nun bis zu 4.800 TBW3 für die 860 PRO und bis zu 2.400 TBW4 für die 860 EVO. Zudem ermöglicht der neue MJX Controller eine schnellere Kommunikation zwischen der SSD und dem PC-System als beim Vorgängermodell; dadurch wird das Arbeiten mit mehreren Anwendungen gleichzeitig deutlich komfortabler. 

„Die 860er-Serie ist unsere jüngste Generation interner SATA-Speicher, nutzt V-NAND mit 64 Layern und setzt damit neue Maßstäbe”, erklärte Frank Kalisch, Director Storage bei Samsung Electronics. „Dank der Kombination aus bis zu 4 GB LPDDR4 DRAM und dem neuen MJX Controller finden sowohl professionelle als auch private Anwender einen verlässlichen Speicher in der neuen SSD-Serie.“
  
Mit ihrem 2,5-Zoll-Format und der SATA-Schnittstelle sind die Speicher für die Verwendung in PCs, Laptops und Server-Systemen geeignet. Besonders beim Arbeiten mit großen Dateien wie Videomaterial in 4K-Qualität ist die hohe Speicherkapazität der 860er-Serie mit bis zu 4 TB vorteilhaft. Die 860 EVO bietet im Vergleich zum Vorgänger eine bis zu sechs Mal höhere Leistung bei länger dauernden Schreibvorgängen. Diese Verbesserung ist dem Einsatz der Intelligent TurboWrite-Technologie zu verdanken, die einen dynamischen Puffer von bis zu 78 GB bereitstellt und dadurch eine Schreibgeschwindigkeit von bis zu 520 MB/s ermöglicht.

Die SSD 860 EVO ist ab sofort mit 250 und 500 GB sowie 1,2 und 4 TB7 Speicherkapazität ab 109,99 Euro (UVP) erhältlich. Die SSD 860 PRO  ist ebenfalls ab sofort mit 256 und 515 GB sowie 1,2 und 4 TB Kapazität zu Preisen ab ab 145,90 Euro (UVP) verfügbar.

zu allen aktuellen Meldungen