Spacer
Spacer
Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

18. Januar 2018

Hasselblad führt Multi-Shot-Kamera ein

Die neue H6D-400c MS basiert auf der bewährten H6-Plattform von Hasselblad. Dank des intuitiven Touchscreens, des integrierten WLANs, der flüssigen Live-Ansicht und der USB-Typ-C-Konnektivität können Sie jetzt die beste Bildqualität erzielen, ohne dabei auf Benutzerfreundlichkeit oder Kontrolle zu verzichten. 


Die Multi-Shot-Technologie der neuen H6D-400c MS elimiert Moiré-Effekte in feinen Strukturen und Details, da keine Interpolation benötigt wird. Das Ergebnis sei eine realistische Farb- und Detailwiedergabe, wie sie von keinem anderen Kamerasystem erreicht wird, betont Hasselblad in einer Pressemitteilung. Im 4-Shot Modus wird die rote, grüne und blaue Bildinformation separat durch Verschieben des Sensors um genau 1 Pixel pro Belichtung aufgenommen. Der selbe Vorgang findet auch im 6-Shot Modus statt, wobei hier der Sensor zusätzlich noch um jweils 1/2 Pixel in beide Richtungen verschoben wird.

Die H6D-400c MS soll zukünftig auch über das Rent-Programm von Hasselblad zur Verfügung stehen und kann zur folgenden Preisen gemietet werden:

1-3 Tage: 399 Euro/Tag
4 - 6 Tage: 319 Euro/Tag
7 - 9 Tage: 269 Euro/Tag
10 Tage +: 199 Euro/Tag

Die H6D-400c MS ist ab März 2018 zum Preis von 39.999 Euro (UVP) lieferbar. Vorbestellungen sind ab sofort möglich.

zu allen aktuellen Meldungen