Spacer
Spacer
Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

19. September 2017

RAW Photofestival in Worpswede eröffnet

Das Festival wurde mit einer großen Eröffnungsfeier mit über 300 geladenen Gästen und Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Kultur in der Bötjerschen Scheune eröffnet. Dr. Jörg Mielke, Chef der Niedersächsischen Staatskanzlei und Schirmherr des Festivals, richtete neben Jochen Semken, stellvertetender Bürgermeister von Worpswede, einige Grußworte an die Festivalbesucher.


Seit dem 17. September 2017 findet das RAW Photofestival in der Künstlerkolonie Worpswede statt. In sechs Ausstellungen werden bis zum 15. Oktober 2017 Werkreihen von 16 renommierten Fotografinnen und Fotografen aus ganz Deutschland, Österreich und Russland gezeigt. Ergänzt werden die Hauptausstellungen des Festivals durch eine Open-Air-Ausstellung und die Ausstellungsreihe Off Foto // RAW 17, in der regionale Fotografinnen und Fotografen ihre Arbeiten präsentieren.

Am 23. und 24. September werden namhafte Marken und Hersteller ihre Messeneuheiten den Festivalbesuchern auf dem Fotomarkt in der Bötjerschen Scheune und Ratsdiele vorstellen. Unter anderem dabei: Leica, Novoflex, Hensel, Schneider Kreuznach, Sony, Pentax, Sigma, Panasonic und viele weitere namhafte Aussteller.

Zusammen mit dem Fachhändler Bremer Foto.kontor wird Profoto das kleinste Studio-Blitzgerät Profoto A1 präsentieren. Olympus und Tetenal werden den Festivalbesuchern zusammen mit dem Portraitfotografen Thomas Pfeiffer im Rahmen einer Portraitshooting-Aktion die Faszination der Fotografie und des haptischen Bildes vermitteln. Jeder Besucher kann sich von Thomas Pfeiffer fotografieren lassen und sein persönliches Bild auf Spectra Jet-Fotopapier ausgedruckt mit nach Hause nehmen. digitalspezialist aus Osnabrück wird den Gästen zeigen, wie liebevoll gestaltete alte Fotoalben mit kleinen Anekdoten und witzigen Sprüchen digitalisiert, vervielfältigt und sogar als eBook zur Verfügung gestellt werden können. Darüber hinaus werden Foto Bischoff und Foto Koch ein attraktives Sortiment rund um das Thema Kamera, Zubehör und Pflege der Ausrüstung anbieten.

Den Auftakt der Workshopreihe wird der bekannte Flensburger Fotograf Heiner Seemann mit einem Halbtages-Workshop zum Thema „Die ersten Schritte in der Protraitfotografie“ am Samstag, 23. September 2017, geben. Die Kunstmarktexpertin Angela Hohmann wird Fotografen, Künstlern, Foto- und Kunststudenten im Rahmen ihres Workshops die Akteure und Strukturen des Fotokunstmarktes erläutern.

zu allen aktuellen Meldungen